Westworld Staffel 2 Finale – Was bedeuet das? Wie geht es weiter?

Lowi
26. Juni 2019 0 Comment

Wow, meine Fresse, was für ein Staffelfinale bei der Season 2 von Westworld. Irgendwie haben die Macher von Westworld es am Ende doch geschafft, die Zuschauer mit einem riesigen Cliffhanger zurückzulassen! Wow! Ich werde nicht sofort auf den Cliffhanger der 10 Folge von Westworld Season 2 eingehen, also wer die finale Folge / Episode noch nicht gesehen hat, sollte hier und jetzt bitte mit dem Lesen aufhören!

# # # Spoiler Alert # # # Spoiler Alert # # # Spoiler Alert # # #

Soda, also wer jetzt hier weiterliest, liest auf eigene Gefahr! 😛

Nachdem Westworld bereits mit der Rückkehr von Dr. Ford / Anthony Hopkins einen riesen Knaller landen konnte (wahnsinn, wie verschwiegen alle Schauspieler und Beteiligten waren), gab es zum Ende hin noch einen Wahnsinnsknaller und einen brutalen Cliffhanger. Der „Man in Black“ bzw William ist am Ende der Abschlussfolge in der Post-Credit Szene offensichtlich ein Host, der in einem Loop gefangen ist und gewisse Situationen immer und immer wieder erlebt. So wie er das bei seinem Schwiegervater Delos getan hat. Was für ein Schocker! Die Frage, die man sich hier stellen muss, ist seit wann William ein Host ist / war. Denn in der Folge 9 der zweiten Staffel wird am Ende hin die Frage in den Raum gestellt, ob William noch echt ist oder selber ein Host ist. Und offensichtlich dürfte er zu diesem Zeitpunkt noch ein echter Mensch gewesen sein. Ob die Postcredit Szene in der Zukunft spielt oder im direkten Anschluss oder gar in der Vergangenheit, werden wir wohl erst in Staffel 3 erfahren. Auf vanityfair.com kann man mehr zur Westworld Staffel 3 erfahren und auch ein kurzer Ausblick, wer vom riesigen Cast nach der zweiten Staffel noch erhalten bleibt.

Zurzeit kann man davon ausgehen, dass es Evan Rachel Wood (Dolores), Jeffrey Wright (Bernard), Ed Harris (William), Tessa Thompson (Charlotte, kind of) und sehr wahrscheinlich auch Thandie Newton (Maeve) in die nexte Staffel schaffen werden. Und ich glaube, dass wir auch Anthony Hopkins in der einen oder anderen Szene zu sehen bekommen werden. Und auf jeden Fall ist es klar, dass es zum Kampf zwischen Dolores und Bernand kommen wird. Mal sehen, wie dieser ausgehen wird.

Einziger Wermutstropfen, wir müssen uns, was die Westworld Season 3 angeht wohl bis ins Jahr 2020 gedulden, viel früher dürfen wir mit der nexten Staffel von Westworld leider nicht rechnen. Schon nach der ersten Staffel hat es 1 1/2 Jahre gedauert, bis die zweite Staffel veröffentlicht wurde. Einzige Hoffnung bis dahin ist, dass HBO mit der Zeit geht und Westworld Staffel 3 zum Binge-Watch in einem Rutsch veröffentlicht 😉

Was sind eure Theorien, was das Staffelfinale von Westworld Staffel 2 angeht? Ich habe hier 1-2 Videos noch im Anhang hinzugefügt, wo das Ende nochmal analyisiert und erklärt wird.